• iDohmann GmbH
  • iDohmann GmbH
  • iDohmann GmbH
  • iDohmann GmbH
  • iDohmann GmbH

TinA II

Tankinhaltmessung: warum kompliziert und schwierig, wenn es so einfach geht?

Situationsbeschreibungen und Lösungen in Stichworten:


Situation 1

Heizöllieferant mit 3 Hochtanks

  • Jeden Tag soll der Mitarbeiter des Heizöllieferants, (nennen wir ihn Klaus), zu dem Hochtanks gehen und dort den Bestand ablesen und in eine Liste eintragen.
  • 3 Tage hintereinander hat es geregnet und Klaus hatte keine Lust zum ablesen der örtlichen Inhaltsanzeigen.
  • Der Großkunde ruft an und möchte 100.000 Liter bestellen. Klaus hat keine Zeit jetzt erst zum Ablesen zu gehen und sagt: „ Ok, kein Problem.“
  • Es kommt wie es kommen muss: Es sind nur noch 90.000 Liter im Hochtank verfügbar.
  • Alle Beteiligten sind verärgert. Klaus bekommt einen Rüffel, der Großkunde ist verärgert und macht sich Gedanke ob er den richtigen Lieferant als Partner wählte.
  • Klaus wird auch am Wochenende zu Hause angerufen und kann nur schätzen wie groß das aktuelle Lagervolumen ist.

Direkte Hilfe kommt mit TinA II

  • Klaus sieht auf seinem PC im Browser immer die aktuellen Bestände der Hochtanks – wenn er möchte, auch zu Hause.
  • Er erhält eine Email, wenn der Bestand unter 150.000 Liter fällt.
  • Möchte jetzt ein Kunde  bestellen, weiß Klaus genau, wie viele Liter er noch in den Tanks verfügbar hat.
  • Vorteile: Deutliche Arbeitserleichterung, immer aktuelle Zahlen, jederzeit aussagefähig, Zufriedenheit.
  • .. und auch am Wochenende reicht Klaus ein Blick auf sein Handy und er ist bestens informiert.

Situation 2

Freie Tankstelle mit 4 Zapfpunkten

  • Jeden Monat wird einmal der Bestand gepeilt ermittelt.
  • Der aktuelle Bestand wird rechnerisch über die Kasse errechnet.
  • Es kommt immer wieder zu hohen Differenzen, die nicht erklärbar sind

Hat der Lieferant falsche Angaben bei der Lieferung gemacht, gibt es illegale Abgänge, funktioniert die Berechnung der Kasse nicht richtig?

Direkte Hilfe kommt mit TinA II

  • Eine Lieferung kann direkt kontrolliert werden, auch spät am Abend wenn keiner mehr vor Ort ist.
  • Durch die Historie-Funktion sind alle Zu- und Abgänge ganz genau ersichtlich und dokumentiert.
  • Illegale Abgänge in den Nachtstunden sind zeitlich genau einzuordnen.
  • Vorteile: Deutliche Arbeitserleichterung, mehr Sicherheit, dass Lieferungen korrekt erfolgen, bessere Übersicht und Nachvollziehbarkeit.

Ihre Lösung - TinA II steht für Sie bei uns bereit!
Rufen Sie uns an +49 5241 96060-0

 

FaLang translation system by Faboba